FRANZÖSISCH - ANFÄNGER/IN *

Niveau A0 (ohne/geringe Vorkenntnisse)

 

Die kurze Dauer des Kurses und die geringen Kosten geben Gelegenheit herauszufinden, ob Ihnen das Erlernen der Sprache Freude macht. Durch die Beschäftigung mit der Sprache im Kurs und zu Hause und dem Lernverhalten finden Sie eine für sich geeignete Lernstrategie.

 

 

  Kurstreffen: 10x
   
Kursnummer: 31B0  
   
auf Nachfrage 18h30 - 19h30
   
Ort: Zentrum Worriken, James Cook 50,- €
   
   

FRANZÖSISCH - ANFÄNGER/IN *

Niveau A1, mit Vorkenntnissen.

 

Teilnehmende erweitern ihre elementaren Basiskenntnisse der französischen Sprache. Sie lernen Vokabeln und Satzgefüge des Alltags zu verstehen und sich in einfachen, bekannten Situationen mitzuteilen. Beschreibungen zur Person und des Umfeldes werden mit einfachen Formulierungen möglich. Eine geringe Anzahl teilnehmender Personen ermöglicht intensive Lerneinheiten.

 

 

Leitung: Jonthan Laberger Kurstreffen: 15x
   
Kursnummer: 32B2  
   
di., 21.01. – 19.05.20 18h30 – 20h00
   
Ort: Zentrum Worriken, James Cook 112,– €
   
   

FRANZÖSISCH - FORTGESCHRITTENE *

Niveau B1, mit guten Vorkenntnissen.

 

Teilnehmende lernen sich spontan und fließend zu verständigen sowie zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert auszudrücken. In der gemeinsamen Erarbeitung von Grammatikübungen und komplexen Texten wird der mündliche und schriftliche Sprachgebrauch trainiert und in der Konversation angewendet und verinnerlicht. Gespräche werden ausschließlich in der französischen Sprache angeregt.

 

Zu Beginn des Kurses werden eigene Vorstellungen mit den inhaltlichen Möglichkeiten abgeglichen. Eine geringe Teilnehmerzahl ermöglicht intensive Lerneinheiten.

 

 

Leitung: Jonathan Laberger
(Muttersprachler)
Kurstreffen: 15x
   
Kursnummer: 35B2  
   
di., 21.01. – 19.05.20 19h35 - 21h05
   
Ort: Zentrum Worriken, James Cook 112,– €
   
   

* INFOS ZU UNSEREN SPRACHKURSEN

Interessierte erhalten die Möglichkeit am Di., 14.01.2020 in Worriken (James Cook) in der Zeit von 19.00 bis 20.00 Uhr, bei einem Gespräch mit den jeweiligen Lehrpersonen in ein Sprachniveau eingestuft zu werden. Fortgeschrittene bitten wir, immer das Gespräch mit den Kursleitenden in Anspruch zu nehmen. Eine kostenlose Schnuppereinheit des Spanischkurses wird von 19.10 bis 19.40 Uhr stattfinden.

 

Unsere Sprachkurse sind an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen angelehnt, so dass Sie in einer dafür ausgerichteten Organisation ein Telc- oder Delf-Zertifikat erwerben können. Unsere Lerngruppen mit maximal 10 teilnehmenden Personen sichern intensive Lerneinheiten. In der letzten Kursstunde werden die erreichten Kursziele besprochen und auf Wunsch ein Feedback der Lehrperson gegeben. Auf Anfrage erhalten Sie ein Zertifikat mit der Auflistung der Kursinhalte.

 

Ein kleiner Fonds ermöglicht es uns, Interessierte mit nachweislich finanziellem Bedarf zu unterstützen.

 

 

Zur Einstufung finden Sie verschiedene Online-Angebote. Hier einige Beispiele:

 

Sprachen: Einstufungstest

http://www.cornelsen.de/sprachtest

 

Wissenswertes zum Thema „Sprachenlernen“ in der DG

www.bildungsserver.be

 

Ein Test zur Selbsteinschätzung der Sprachkenntnisse und –qualifikationen

Europass Sprachenpass

 

Kostenloser Online-Sprachkurs

http://www.wallangues.be/